+48 17 240 15 40

Laserschneiden von Bleche

Laserschneiden ist eine moderne Bearbeitungsmethode mit den Abmessungsparameter, welche der klassischen mechanischer Bearbeitung ähnlich sind. Der Hauptunterschied besteht darin, daß ein anderes Schneidmittel verwendet wird, welches in dem Fall des Laserschneidens ein heißer Laserstrahl mit technischem Gas von hoher Reinheit ist. Abhängig von der Art der verwendetes Geräts, und insbesondere deren Leistung, erfolg des Laserschneiden von Blechen in Verfahren: durch Verbrennen, durch Schmelzen oder durch Sublimation.

Die TruLaser 3030/3040/3060-Systeme arbeiten nach dem Prinzip der sog. „Flying-Optik“ und entstanden als Ergebnis intensiver Forschung und kontinuierlicher Weiterentwicklung der Lasertechnologie. Deren Kombination mit moderner Konstruktion und leistungsfähigen Steuerung führte zu einem Effekt in Form von Top-Level-Maschinen zum Schneiden von Blechen. Was die verschiedenen Arten von Maschinen voneinander unterscheidet, ist deren Größe und Leistung des Lasers. Die Wahl eines bestimmten Modells ist von der Leistung des Lasers und des erforderlichen Arbeitsbereich abhängig.

TRUMPF-Laserschneidanlagen werden jetzt als Standard in ihrer Kategorie betrachtet. Zu Ihren größten Vorteile gehören: eine sehr hohe mechanische Raffinesse, die Verwendung bester Laser-Technologie, ein schnelles Steuerungssystem und eine hervorragende Unterstützung der Programmiersprache „TruTops“. TRUMPF-Maschinen bieten eine breite Palette von Funktionen, und deren Konstruktion und Herstellungsmethode sorgen für hervorragende Effekte der Laserbehandlung.

Der Hauptzweck von Laserschneidanlagen ist Schneiden, aber der Laserstrahl erlaubt auch:

  • Kennzeichnung von Werkstücke zu Identifikationszwecken,
  • Auftragen von zentralen Stanzpunkte auf das Material,
  • Bearbeitung von folienbeschichteten Blechen.

Der Hauptvorteil des Automatisierungskonzepts der TruLaser 3030/3040/3060-Systeme ist die modulare Bauweise. Verfügbarkeit einer Vielzahl von Komponenten eines modulares Automatisierungssystems ermöglicht es uns, jedem Kunden eine, auf seine Bedürfnisse zugeschnittene individuelle Lösung anzubieten, beginnend mit dem halbautomatischen Beladen bis zu vollautomatischen Produktionssystem.

Technische Daten:

  TruLaser 3030 TruLaser 3040 TruLaser 3060
Arbeitsbereich X-Achse: 3000 mm
Y-Achse: 1500 mm
Z-Achse: 115 mm
X-Achse:4000 mm
Y-Achse: 2000 mm
Z-Achse: 115 mm
X-Achse: 6000 mm
Y-Achse: 2000 mm
Z-Achse: 115 mm
Max. Blechdicke 20 mm (Baustahl)
15 mm (Edelstahl)
10 mm (Aluminium)
20 mm (Baustahl)
15 mm (Edelstahl)
10 mm (Aluminium)
20 mm (Baustahl)
15 mm (Edelstahl)
10 mm (Aluminium)
Max. Achsgeschwindigkeit 85 m/min (simultan, approx.))
TRUMPF CO2-Laser TruFlow 2000 / 2700 / 3200 / 4000